Impressum


Aqua Libre Finanzierungs-GmbH

A 2404 Petronell- Carnuntum, Hauptstraße 50

Tel. ++43 2163 2446, ++43 664 465 77 92, email: mondl@al-finanz.at,

Homepage: www.aqualibre-finanz.at

Firmenbuchnummer: FN442594z,

UID-Nr. ATU70071003

Gerichtstand ist Landesgericht Korneuburg

Medieninhaber: Aqua Libre Finanzierungs-GmbH

Unternehmensgegenstand: Finanzierung von Exploration, Projektierung, Forschung, Entwicklung, Marketing und Strom-Bojen-Parks

Geschäftsführer: Fritz Mondl

Grundlegende inhaltliche Richtung:

Zeichnungsmöglichkeit für interessierte Anleger

Das Angebot der prospektgegenständlichen Anleihen erfolgt im Wege des Direktvertriebs durch die Emittentin selbst. Die Anleihen werden vom 11. März 2016 bis zum 31. März 2016 in Österreich zum Erwerb aufliegen. Die Emittentin bietet interessierten Anlegern auf der Website www.aqualibre-finanz.at die Möglichkeit an, einen Zeichnungsschein nach dem Muster in Anlage 2 herunterzuladen und auszufüllen. Mit Übermittlung dieses Zeichnungsscheins an die Emittentin legen interessierte Anleger der Emittentin ein Angebot zum Erwerb der prospektgegenständlichen Schuldverschreibungen.

Der Mindestzeichnungsbetrag ist EUR 1.000 (1 Stück) der gegenständlichen Schuldverschreibungen. Ein Höchstbetrag ist nicht vorgesehen, ergibt sich jedoch aus der Beschränkung des Angebots auf Schuldverschreibungen von höchstens EUR 4.990.000 sowie der zuvor gezeichneten Anleihen durch andere Anleger.

Die Emittentin informiert die Anleger innerhalb von drei Bankarbeitstagen nach Einlagen des Zeichnungsscheins darüber, ob das Angebot angenommen wird und teilt dem Anleger gegebenenfalls eine Ordernummer mit, die bei der Einzahlung des Zeichnungsbetrags auf dem Einzahlungskonto anzugeben ist. Einzahlungskonto ist folgendes Konto (das von der Emittentin jederzeit geändert werden kann):

Empfängerbank: Uni Credit Bank Austria

Empfänger: Aqua Libre Finanzierungs-GmbH

IBAN: AT42 1200 0100 1478 1198

BIC: BKAUATWW

Es ist beabsichtigt, allen Zeichnern den von ihnen gezeichneten Betrag an Anleihen zuzuteilen. Bei Überzeichnung kann es zu Kürzungen kommen. Bei Nichtzuteilung erfolgt eine unverzügliche Rücküberweisung auf das auf dem Zeichnungsschein bekannt gegebene Referenzkonto des Zeichners.

Der Erwerb der Anleihen erfolgt mit Valuta des Einzahlungstags. „Einzahlungstag“ ist jener Bankarbeitstag, an dem der jeweilige Zeichnungsbetrag bei bereits vorliegendem Zeichnungsschein in Höhe von zumindest EUR 1.000 oder einem Vielfachen davon wertmäßig am Einzahlungskonto eingegangen und für die Emittentin verfügbar und auf Grund der anlässlich des Zahlungseingangs angegebenen Verwendungszwecks eindeutig einer durch den Zeichner zuvor abgegebenen Zeichnungserklärung zugeordnet werden kann.

Erfolgt eine Einzahlung, liegen jedoch nicht alle Voraussetzungen vor, damit es zum Erwerb am Einzahlungstag kommen kann (kein Zeichnungsschein eingelangt, fehlerhafter Betrag, keine eindeutige Zuordnung möglich) wird die Emittentin im Zuge einer persönlichen Kontaktaufnahme (per Telefon, E-Mail) mit dem jeweiligen Anleger sowie nach ausdrücklicher (schriftlicher, per Fax, per E-Mail oder auch lediglich mündlicher) Erklärung des Anlegers, den jeweiligen Fehler ohne Aufschub beheben. Kann der jeweilige Fehler nicht, auch nicht durch Rücküberweisung, behoben werden, hält die Emittentin den eingelangten Geldbetrag unverzinst zur Auszahlung an den Anleger bereit.

Die Zeichner werden per Brief von der Emittentin über den erfolgreichen Erwerb von Anleihen informiert. Nach dem jeweiligen Zahlungseingang stellt die Emittentin die auf den Namen der Zeichner lautenden Einzelurkunden aus und übermittelt Sie an die vom Anleger bekannt gegebene Adresse.

 

Daneben sind folgende Hinweise aufzunehmen:

Fehler auf der Website
Aqua Libre Finanzierungs-GmbH hat alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen zur Zeit der Bereitstellung richtig und vollständig sind. Dennoch kann es zu unbeabsichtigten und zufälligen Fehlern gekommen sein, für die wir uns entschuldigen.

Änderungen
Aqua Libre Finanzierungs-GmbH behält sich vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen.

Links
Aqua Libre Finanzierungs-GmbH überprüft andere Webseiten, zu denen sich direkte Zugangsmöglichkeiten (Links) auf den Aqua Libre Finanzierungs-GmbH Internetseiten befinden nicht hinsichtlich Inhalt und Gesetzmäßigkeit. Aqua Libre Finanzierungs-GmbH nimmt keinen Einfluss auf die Gestaltung dieser Webseiten und distanziert sich ausdrücklich von dort dargestellten, allenfalls ungesetzlichen Inhalten. Aqua Libre Finanzierungs-GmbH übernimmt darüber hinaus keine Verantwortung für solche Inhalte und haftet für derartige Inhalte auch nicht.

Sprachen
Sie können mit uns in Deutsch kommunizieren.

Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden von uns im Einklang mit dem Datenschutzgesetz (DSG) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG) behandelt und nur zur Vertragserfüllung verwendet.

Disclaimer
Diese Website ist kein Angebot zum Verkauf und keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf der Schuldverschreibungen der Aqua-Libre Finanzierungs-GmbH. Das öffentliche Angebot von Schuldverschreibungen der Aqua-Libre Finanzierungs-GmbH erfolgt ausschließlich auf Basis des geprüften und von der FMA am 23. Februar 2016 gebilligten Kapitalmarktprospekts („Prospekt„).

Dieser Prospekt darf in keinem Land außerhalb Österreich veröffentlicht werden, in dem Vorschriften über die Registrierung, Zulassung oder sonstige Vorschriften im Hinblick auf ein öffentliches Angebot von Wertpapieren bestehen oder bestehen könnten. Insbesondere darf der Prospekt nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland an die Öffentlichkeit gebracht werden. Jede Nichteinhaltung dieser Beschränkungen kann zu einer Verletzung US-amerikanischer, kanadischer, japanischer oder britischer Wertpapiergesetze oder von wertpapierrechtlichen Regelungen anderer Staaten führen.

Außer in Österreich wurden und werden in keiner anderen Jurisdiktion Maßnahmen getroffen, aufgrund derer ein öffentliches Angebot der im Prospekt dargestellten Schuldverschreibungen oder der Besitz, die Verbreitung oder Verteilung des Prospekts oder sonstiger Unterlagen, die sich auf die Aqua-Libre Finanzierungs-GmbH oder deren Schuldverschreibungen beziehen, gestattet ist. Demgemäß dürfen die Schuldverschreibungen in keinem Land oder in keiner Jurisdiktion direkt oder indirekt verkauft bzw. darf der vorliegende Prospekt oder sonstige Angebotsunterlagen oder Werbemittel im Zusammenhang mit den angebotenen Schuldverschreibungen in keinem Land oder in keiner Jurisdiktion verteilt oder veröffentlicht werden, sofern nicht Umstände vorliegen, durch welche die Einhaltung aller geltenden Gesetze, Bestimmungen und Vorschriften des jeweiligen Landes oder der jeweiligen anderen Jurisdiktion gewährleistet ist.

Die in dem Prospekt getätigten Aussagen dürfen von potenziellen Anlegern nicht als Investitions-, Rechts- oder Steuerberatung angesehen werden. Jeder Anleger sollte seine eigenen professionellen Berater bezüglich Rechts-, Steuer- und anderer diesbezüglicher Angelegenheiten im Zusammenhang mit Investitionen in die Anleihen der Aqua Libre Finanzierungs-GmbH konsultieren.

Diese Website richtet sich ausschließlich an Angehörige von Jurisdiktionen in denen ein öffentliches Angebot der Schuldverschreibungen der Aqua Libre Finanzierungs-GmbH rechtmäßig ist. Mit dem Benutzen dieser Website erklären Sie, die oben dargestellten Einschränkungen zu beachten und erklären weiters, Angehöriger einer solchen Jurisdiktion zu sein.

Kommentare sind geschlossen