Start

Die neue Strom-Bojen-Anleihe 4% p.a. ist seit 7. Juni online.

Eines der österreichischen Vorzeigeprojekte auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energie begibt nun die 2. Tranche seiner im Vorjahr so erfolgreichen Anleihe, mit der wir die Marktreife der Strom-Boje geschafft haben.

Seit 23. Dezember ist sie in der Wachau in Betrieb, in der letzten Märzwoche waren viele in- und ausländische Interessenten bei uns zu Besuch, mit einem großen österreichischen Kleinkraftwerkshersteller haben wir nun die Möglichkeit, diese erste große Startserie zu akzeptablen Kosten herstellen zu können, und zu marktgerechten Preisen anzubieten, sodass an gut geeigneten Standorten in mittleren und großen Flüssen mit sauberen Erträgen gerechnet werden kann.

Im Mai gingen Bestellungen für 34 Strom-Bojen und 2 Schiffe für vier Strom-Bojen-Parks in der Donau und im  Rhein ein, und es sind uns viele weitere Serien in Aussicht gestellt worden, wenn die behördlichen Genehmigungen erteilt sind – in Europa und viele aus Übersee, wo in Zukunft die großen Stückzahlen herkommen werden.

Unterstützen Sie mit Ihrem Investment dieses großartige österreichische Projekt, sich weiter zu entwickeln, und seine Alleinstellung in der Welt noch lange zu behaupten.

Zur Anleihe

Kommentare sind geschlossen